IT-Sicherheit: Smartphones und Tablets gefährden Firmen

Jedes zweite deutsche Unternehmen hatte schon Probleme, weil Mitarbeiter private Geräte mit ins Büro brachten. Bei etlichen gingen schon sensible Firmendaten verloren. Von Thomas Heuzeroth

Smartphones, Tablets und private Computer sind zu einem der größten Sicherheitsrisiken in deutschen Unternehmen geworden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts Aris im Auftrag der Telekommunikationsfirma Telefónica. Read More